Logo der Hohenheimer GärtenWildwachsende Pflanzen in den Hohenheimer Gärten (und Umgebung)

Neben der Vielzahl kultivierter Pflanzen kommen in Hohenheim und in den Hohenheimer Gärten auch viele wildwachsende Pflanzen vor. Prof. Dr. Reinhard Böcker und Nils Böhling haben schon 2003 eine vorläufige Liste der wildwachsenden Pflanzen veröffentlicht (Ber. Inst. Landschafts- und Pflanzenökologie Univ. Hohenheim, Heft 11/12, S. 135-178). Diese Daten beabsichtigen wir in digitaler Form zur Verfügung zu stellen.
Darüberhinaus wurden verschiedene einzelne Beobachtungen gemacht und im Rahmen des "Tag der Artenvielfalt" eine Erhebung durchgeführt.
In 2020 hat Tim Beuter auf den Wiesen der Vegetationsgeschichte seine Abschlussarbeit angefertigt, auch diese Daten wollen wir in digitaler Form zugänglich machen.
Wir verfolgen das Ziel, alle wildwachsenden Pflanzenarten an dieser Stelle aufzulisten.

Falls keine Koordinaten erhoben worden sind, wird in der Karte das Schloss Hohenheim als Punkt gesetzt.

DIe Angabe "Taxon enthalten in Feldbotanik ..." bezieht sich auf die Zertifizierung von Artenkenntnissen in Südwestdeutschlands, siehe Feldbotanik Südwestdeutschland.

Wildpflanzen in den Gärten : gefundene Taxa (Arten, Unterarten, ...): 261

Acorus calamus L. 1753
Acoraceae (APG IV)
Kalmus
Himalaya, Indien, Sri Lanka, O-Asien, eingebürgert in Europa, W-Asien, Nordamerika

Alisma plantago-aquatica L. 1753
Alismataceae (APG IV)
Gewöhnlicher Froschlöffel
Europa, Türkei, Levante, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Afghanistan, Pakistan, Kosmopolit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Atriplex patula L. 1753
Amaranthaceae (APG IV)
Spreizende Melde, Ruten-Melde
Temperate nördliche Hemisphäre

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Atriplex prostrata DC.
Amaranthaceae (APG IV)
Spieß-Melde
Makaronesien bis China (Nord-Xinjiang), Ost-Kanada bis Ost-USA

Allium schoenoprasum L. 1753
Amaryllidaceae (APG IV)
Schnittlauch
Europa, Türkei, Irak, Kaukasus, Iran, Pakistan, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Amur, Kamtschatka, Zentral-Asien, Mongolei, Himalaya, Japan, China, Alaska, Kanada, USA: Nordosten, Nordost-Zentral, Rocky Mountains

Allium scorodoprasum L. 1753
Amaryllidaceae (APG IV)
Schlangen-Lauch
Europa bis Kaukasus und Israel

Allium tuberosum Rottler ex Spreng. 1825
Amaryllidaceae (APG IV)
Schnitt-Knoblauch, Orientalischer Knoblauch
Indien, Nepal, China, Japan

Allium ursinum L. 1753
Amaryllidaceae (APG IV)
Bär-Lauch
Europa, Kaukasus

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Allium vineale L. 1753
Amaryllidaceae (APG IV)
Koch-Lauch, Weinberg-Lauch
Europa, Türkei, Kaukasus; eingebürgert in östl. USA

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Galanthus nivalis L. 1753
Amaryllidaceae (APG IV)
Schneeglöckchen, Kleines Schneeglöckchen
Europa ohne Britische Inseln und Skandinavien, eingebürgert in Britische Inseln, Skandinavien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Leucojum vernum L. 1753
Amaryllidaceae (APG IV)
Märzenbecher, Frühlings-Knotenblume
Europa: Italien, Mittel-Europa, östliches Mittel-Europa, Slovenien, Kroatien, Serbien

Narcissus poeticus L. 1753
Amaryllidaceae (APG IV)
Dichter-Narzisse, Weiße Narzisse
Europa: Iberische Halbinsel, Frankreich, Apennin, Mittel-Europa, Balkan, Ost-Europa; eingebürgert auf Britische Inseln

Narcissus pseudonarcissus L. 1753
Amaryllidaceae (APG IV)
Gelbe Narzisse, Osterglocke
Europa: Britische Inseln, Frankreich, Iberische Halbinsel, Schweiz, Deutschland; eingebürgert in Österreich, Italien, Balkan, Rumänien

Aegopodium podagraria L. 1753
Apiaceae (Umbelliferae) (APG IV)
Giersch, Zipperleinskraut, Gewöhnlicher Giersch


Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Aethusa cynapium L. subsp. cynapium 1753
Apiaceae (Umbelliferae) (APG IV)
Acker-Hundspetersilie
Europa

Angelica sylvestris L. 1753
Apiaceae (Umbelliferae) (APG IV)
Gewöhnliche Wald-Engelwurz, Wilde Engelwurz
Europa, Türkei, Kaukasus, West-Sibirien, Ost-Sibirien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Anthriscus sylvestris (L.) Hoffm. 1814
Apiaceae (Umbelliferae) (APG IV)
Gewöhnlicher Wiesen-Kerbel
Europa, Kaukasus, Sibirien, Nordafrika, Äthiopien, Eritrea, eingebürgert in Nordamerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Astrantia major L. 1753
Apiaceae (Umbelliferae) (APG IV)
Große Sterndolde
Europa ohne Britische Inseln, Skandinavien, eingebürgert in Britische Inseln, Skandinavien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Berula erecta (Huds.) Coville 1893
Apiaceae (Umbelliferae) (APG IV)
Aufrechter Merk, Schmalblättriger Merk, Berle
Temperate und subtropisches nördliche Hemisphäre bis tropisches Nordost- und Ost-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Heracleum sphondylium L. 1753
Apiaceae (Umbelliferae) (APG IV)
Gewöhnlicher Wiesen-Bärenklau, Wiesen-Bärenklau
Europa, Türkei, Kaukasus, W-Sibirien, Marokko, Algerien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Pimpinella major (L.) Huds. 1762
Apiaceae (Umbelliferae) (APG IV)
Große Bibernelle, Große Pimpernelle
Europa alle Gebiete; Kaukasus

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Smyrnium perfoliatum L. 1753
Apiaceae (Umbelliferae) (APG IV)
Stängelumfassende Gelbdolde
Europa: Iberische Halbinsel, Frankreich und Benelux-Staaten, Apenninenhalbinsel, östl. Mitteleuropa, Balkanhalbinsel, Rumänien, Krim; Türkei, Syrien, ? Kaukasus, eingebürgert in Britische Inseln, Dänemark, Mitteleuropa

Vinca minor L. 1753
Apocynaceae (APG IV)
Kleines Immergrün
Europa ohne Britische Inseln und Skandinvien, West-Türkei, Levante, Kaukasus, Iran; eingebürgert in Britische Inseln, Skandinvien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Arum maculatum L. 1753
Araceae (APG IV)
Gefleckter Aronstab
Europa alle Gebiete ohne Skandinavien; Türkei, eingebürgert in Skandinavien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Hedera helix L. 1753
Araliaceae (APG IV)
Gewöhnlicher Efeu
Europa, Türkei, Levante; eingebürgert in USA

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Anthericum liliago L. 1753
Asparagaceae (APG IV)
Astlose Graslilie, Traubige Graslilie
Europa ohne Britische Inseln; Türkei

Hyacinthoides non-scripta (L.) Chouard ex Rothm. 1944
Asparagaceae (APG IV)
Englisches Hasenglöckchen, Atlantisches Hasenglöckchen, Hasenglöckchen
Iberische Halbinsel, Mittel-Europa, Britische Inseln

Muscari botryoides (L.) Mill. 1768
Asparagaceae (APG IV)
Kleine Traubenhyazinthe, Kleines Träubel
Europa: Frankreich, Apennin, Mitteleuropa, östliches Mittel-Europa, Balkan, Ost-Europa

Ornithogalum umbellatum L. 1753
Asparagaceae (APG IV)
Stern von Bethlehem, Breitblättriger Dolden-Milchstern
Europa ohne Skandinavien; Türkei, Levante; eingebürgert in Skandinavien

Polygonatum multiflorum (L.) All. 1785
Asparagaceae (APG IV)
Vielblütige Weißwurz
Europa, Türkei, Kaukasus, Himalaya, Japan

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Scilla bifolia L. 1753
Asparagaceae (APG IV)
Zweiblättriger Blaustern
Europa außer Britische Inseln und Skandinavien; Türkei, Syrien, Kaukasus

Achillea millefolium L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Gewöhnliche Wiesen-Schafgarbe
Europa alle Gebiete; Türkei, Kaukasus, Iran, Himalaya, West-Sibirien, Amur, Mittel-Asien; eingebürgert in Nord-Amerika, Australien, Neuseeland; in gemäßigten subozeanischen Zonen heute weltweit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Achillea millefolium L. agg.
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Artengruppe Wiesenschafgarbe
Europa

Achillea ptarmica L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Sumpf-Schafgarbe, Gewöhnliche Sumpf-Schafgarbe
Europa; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Arctium lappa L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Große Klette
Europa, Türkei, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Amur, Sachalin, Zentralasien, Himalaya, China, Alaska, Kanada, USA: Nordosten, Nordost-Zentral, nördl. Prärie-Staaten, Südosten, Nordwesten, Kalifornien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Arctium tomentosum Mill. 1768
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Filzige Klette, Filz-Klette
Europa alle Gebiete ohne Britische Inseln, Mittelasien, eingebürgert in Britische Inseln, Kanada, Nord-USA

Arnoseris minima (L.) Schweigg. & Körte 1811
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Kleiner Lämmersalat
Europa, Marokko

Artemisia vulgaris L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Gewöhnlicher Beifuß
Europa bis Mittelasien, Nordamerika, Nordafrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Bellis perennis L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Gänseblümchen, Maßliebchen
Europa, Türkei, Syrien, Israel, Jordanien, eingebürgert in N-Amerika, Chile, Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Centaurea jacea L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Wiesen-Flockenblume
Europa ohne Britische Inseln; Türkei, eingebürgert in Britische Inseln, N-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Cirsium arvense (L.) Scop. 1772
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Acker-Kratzdistel
Temperates Eurasien, Nordwest-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Cirsium vulgare (Savi) Ten. 1835
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Gewöhnliche Kratzdistel, Lanzett-Kratzdistel
Europa, Türkei, Kaukasus, Nord-Iran, West-Sibirien, Mittelasien, Nordwest-Afrika; eingebürgert in Nord-Amerika, Mittelamerika, Australien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Crepis biennis L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Wiesen-Pippau
Europa

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Crepis capillaris (L.) Wallr. 1840
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Grüner Pippau, Kleinköpfiger Pippau
Europa bis Kaukasus

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Eupatorium cannabinum L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Echter Wasserdost, Wasserhanf, Kunigundenkraut, Gewöhnlicher Wasserdost
Europa, Türkei, Libanon, Israel, Kaukasus, Iran, Himalaya, Zentralasien, Marokko, Algerien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Hypochaeris radicata L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Gewöhnliches Ferkelkraut
Europa, Türkei, Nordwest-Afrika; in kühlozean-gemäßigten Zonen eingeführt

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Lactuca serriola L. 1756
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Kompaßpflanze, Kompaß-Lattich, Wilder Lattich, Stachel-Lattich
Europa, Türkei, Levante, Iraq, Arabien, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Mittelasien, Afghanistan, Nordwest-Afrika, Ägypten, Sudan, Vorderasien, Mittelasien, Nord-Indien, Madagaskar, Kanarische Inseln, Algerien, Abessinien, in Nord-Amerika eingebürgert

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Lapsana communis L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Rainkohl, Gewöhnlicher Rainkohl
Europa bis Sibirien und Iran, Makaronesien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Leucanthemum ircutianum DC. 1838
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Fettwiesen-Margerite, Wiesen-Margerite
fast alle Gebiete Europas, Nord-Asien; in gemäßigten Zonen weltweit verschleppt

Leucanthemum vulgare Lam. 1779
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Kleine Wiesen-Margerite
Europa, Türkei, Kaukasus, Sibirien, Amur, Sachalin, Kamtschatka; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Matricaria discoidea DC. 1838
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Strahlenlose Kamille
Subarctisches Amerika bis USA; eingeführt in Europa und Asien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Pilosella aurantiaca (L.) F. W. Schultz & Sch. Bip. 1862
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Orangerotes Mausohr-Habichtskraut, Orangerotes Habichtskraut
Europa ohne Britische Inseln, Iberische Halbinsel; eingebürgert in Britische Inseln

Senecio jacobaea L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Jakobs-Greiskraut
Europa alle Gebiet; Türkei, Kaukasus, West- und Ost-Sibirien, Mittelasien, Marokko

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Senecio vulgaris L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Gewöhnliches Greiskraut, Gewöhnliches Kreuzkraut
Europa bis China, Arabische Halbinsel, Makaronesien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Sonchus asper (L.) Hill 1769
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Raue Gänsedistel
in kühlgemäßigten Zonen heute weltweit; Europa, Türkei, Kaukasus, Iran, West- und Ost-Sibirien, Amur-Region, Sachalin, Zentral-Asien, Himalaya, China, Korea, Japan; eingebürgert in Nordamerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Sonchus oleraceus L. 1753
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Kohl-Gänsedistel, Gemüse-Gänsedistel
Europa, Türkei, Kaukasus, Nord-Asien, Arabische Halbinsel, Nord-Afrika, Kanarische Inseln; weltweit eingebürgert

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Taraxacum sect. Taraxacum F. H. Wigg.
Asteraceae (Compositae) (APG IV)
Artengruppe Löwenzahn, Kuhblume, Wiesen-Löwenzahn
Europa

Impatiens parviflora DC. 1824
Balsaminaceae (APG IV)
Kleines Springkraut, Kleinblütiges Springkraut
Zentral-Asien bis Südwest-Sibirien und Mongolei

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Mahonia aquifolium (Pursh) Nutt. 0
Berberidaceae (APG IV)
Gewöhnliche Mahonie
Kanada: British Columbia; USA: Nordwest; eingebürgert in Frankreich

Alnus glutinosa (L.) Gaertn. 1790
Betulaceae (APG IV)
Schwarz-Erle, Roterle, Eller, Aller, Else, Elfe (de); black alder, common alder, European alder (en)
Europa bis West-Sibirien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Betula pendula Roth 1788
Betulaceae (APG IV)
Hängebirke, Warzenbirke, Harzbirke, Sandbirke, Berek, Maibaum, Weißbirke (de); silver birch (en)
Europa, West-Sibirien, Türkei, Nord-Irak, Kaukasus, Nord-Iran, Marokko (de); Europe, West Siberia, Turkey, North Iraq, Caucasus, North Iran, Morocco (en)

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Corylus avellana L. 1753
Betulaceae (APG IV)
Gewöhnliche Hasel, Hasel, Strauchhasel, Haselstrauch, Haselnuß (de); European hazel, common hazel, cobnut (en)
Europa, Kaukasus, Türkei, Nord-Iran (de); Europe, Caucasus, Turkey, Northern Iran; introduced and cultivated in the United States and Canada (en)

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Anchusa officinalis L. 1753
Boraginaceae (APG IV)
Gewöhnliche Ochsenzunge, Gebräuchliche Ochsenzunge
Europa alle Gebiete ohne Britische Inseln; Türkei

Echium vulgare L. 1753
Boraginaceae (APG IV)
Gewöhnlicher Natternkopf, Stolzer Heinrich
Europa, Kauaksus, Türkei, Zypern, West-Sibirien, Zentral-Asien, Nordwest-China

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Myosotis arvensis (L.) Hill 1764
Boraginaceae (APG IV)
Acker-Vergißmeinnicht
Europa, Türkei, Kaukasus, Sibirien, Mittel-Asien, Nordwest-Afrika; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Pulmonaria officinalis L. 1753
Boraginaceae (APG IV)
Echtes Lungenkraut, Kleingeflecktes Lungenkraut, Geflecktes Lungenkraut
Europa ohne Britische Inseln, Iberische Halbinsel

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Symphytum officinale L. 1753
Boraginaceae (APG IV)
Arznei-Beinwell, Gewöhnlicher Beinwell
Europa bis West-Sibirien und Nordwest-Türkei

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Alliaria petiolata (M. Bieb.) Cavara & Grande 1913
Brassicaceae (Cruciferae) (APG IV)
Knoblauchsrauke, Lauchhederich
Europa, Türkei, Zypern, Syrien, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Mittel-Asien, Afganistan, Himalaya, Pakistan, Nordwest-Afrika; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Arabidopsis thaliana (L.) Heynh. 1842
Brassicaceae (Cruciferae) (APG IV)
Acker-Schmalwand, Schotenkresse
Europa, Türkei, Levante, Kaukasus, West-Sibirien, Zentral-Asien, Nordwest-Afrika, Libyen

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Barbarea vulgaris R. Br. 1812
Brassicaceae (Cruciferae) (APG IV)
Gewöhnliches Barbarakraut
Europa alle Gebiete; Türkei, Levante, Kaukasus, Iran, Himalaya, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Mongolei, Tibet, China: Sinkiang; Tunesien, Algerien; eingebürgert in Südafrika, Nordamerika, Australien, Neuseeland

Capsella bursa-pastoris (L.) Medik. 1792
Brassicaceae (Cruciferae) (APG IV)
Gewöhnliches Hirtentäschel, Hirtentäschelkraut
Europa alle Gebiete; in gemäßigten Zonen heute weltweit, ausser in den Tropen

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Cardamine bulbifera (L.) Crantz 1769
Brassicaceae (Cruciferae) (APG IV)
Zwiebel-Zahnwurz, Zwiebel-Schaumkraut, Knöllchentragende Zahnwurz
Europa ohne Iberische Halbinsel; Türkei, Kaukasus, Nord-Iran

Cardamine hirsuta L. 1753
Brassicaceae (Cruciferae) (APG IV)
Behaartes Schaumkraut, Viermänniges Schaumkraut
Temperate und subtropische nördliche Hemisphäre bis zu tropische afrikanische Gebirge

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Cardamine impatiens L. 1753
Brassicaceae (Cruciferae) (APG IV)
Spring-Schaumkraut
Temperates Eurasien

Cardamine pratensis L. 1753
Brassicaceae (Cruciferae) (APG IV)
Wiesen-Schaumkraut
Europa, Sibirien, Amur, Sachalin, Kamtschatka, Korea, Mongolei, West-Tibet, Äthiopien, Alaska, Kanada, USA: Nordost, Südost; Grönland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Lunaria rediviva L. 1753
Brassicaceae (Cruciferae) (APG IV)
Ausdauerndes Silberblatt, Mondviole, Wildes Silberblatt
Europa ohne Britische Inseln

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Sinapis arvensis L. 1753
Brassicaceae (Cruciferae) (APG IV)
Acker-Senf, Wilder Senf
Europa alle Gebiete, Türkei, Syrien, Irak, Kaukasus, Iran, West- und Ost-Sibirien, Mittel-Asien, Nord-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Butomus umbellatus L. 1753
Butomaceae (APG IV)
Blumenbinse, Schwanenblume
Europa, Türkei, Syrien, Kaukasus, Iran, Afganistan, Himalaya, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Amur, Zentral-Asien, Mongolei, Nordwest-Afrika; eingebürgert in Nord-Amerika

Campanula patula L. 1753
Campanulaceae (APG IV)
Wiesen-Glockenblume
Europa, West-Sibirien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Knautia arvensis (L.) Coult. 1823
Caprifoliaceae (APG IV)
Wiesen-Witwenblume, Acker-Witwenblume
Europa, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Zentral-Asien; eingebürgert in Sachalin

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Agrostemma githago L. 1753
Caryophyllaceae (APG IV)
Gewöhnliche Kornrade
Europa, Türkei, Syrien, Palästina, Iran, Zentral-Asien, Sibirien, Amur, Nord-China, Nordwest-Afrika, Libyen; eingebürgert in Nord-Amerika

Arenaria serpyllifolia L. 1753
Caryophyllaceae (APG IV)
Thymianblättriges Sandkraut
Europa alle Gebiete; Türkei, Syrien, Kaukasus, Westsibirien, Mittelasien, China, Japan, Nordwestafrika, Ägypten, Äthiopien; eingebürgert in Nordamerika, Australien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Cerastium fontanum Baumg. agg. 1816
Caryophyllaceae (APG IV)
Artengruppe Gewöhnliches Hornkraut
Nördliches Europa, Gebirge Mittel- und Süd-Europas, Marokko, Griechenland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Cerastium glomeratum Thuill. 1799
Caryophyllaceae (APG IV)
Knäuel-Hornkraut
Europa, Nord-Afrika, Makaronesien bis nach Assam

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Cerastium holosteoides Fr. 1817
Caryophyllaceae (APG IV)
Gewöhnliches Hornkraut, Armhaariges Hornkraut
Temperates und subarktisches Eurasien bis Neu-Guinea

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Lychnis flos-cuculi L. 1753
Caryophyllaceae (APG IV)
Kuckucks-Lichtnelke
Europa alle Gebiete, Kaukasus, Sibirien; eingebürgert in Nordost-Nordamerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Petrorhagia saxifraga (L.) Link 1831
Caryophyllaceae (APG IV)
Steinbrech-Felsennelke, Felsennelke
Europa alle Gebiete ohne Britische Inseln, Skandinavien; Türkei, Kaukasus, Nordiran, Altai; eingebürgert in Britische Inseln, Skandinavien

Sagina procumbens L. 1753
Caryophyllaceae (APG IV)
Niederliegendes Mastkraut, Liegendes Mastkraut
Europa bis Sibirien und Darjeeling, Mediterrangebiet und Nord-Iran, Makaronesien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Silene dioica (L.) Clairv. 1811
Caryophyllaceae (APG IV)
Rote Lichtnelke, Tag-Lichtnelke
Europa alle Gebiete, Kaukasus, West-Sibirien, Mittelasien, Marokko

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Stellaria graminea L. 1753
Caryophyllaceae (APG IV)
Gras-Sternmiere
Europa, Türkei, Kaukasus, Sibirien, Mittelasien, Mongolei, Tibet, China: Sinkiang

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Stellaria media (L.) Vill. 1789
Caryophyllaceae (APG IV)
Gewöhnliche Vogelmiere, Vogel-Sternmiere
Alaska, Kanada, USA ohne Florida; in gemäßigten Zonen heute weltweit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Calystegia sepium (L.) R. Br. 1810
Convolvulaceae (APG IV)
Gewöhnliche Zaunwinde, Echte Zaunwinde
Europa, Türkei, Levante, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Amur, Mongolei, Himalaya, China, Japan, Nordwest-Afrika, Nord-Amerika, Süd-Amerika, Australien, Neuseeland; circumpolar in antarktischer und/oder australer, meridionaler bis nördl. temperater Klimazone

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Bryonia dioica Jacq. 1774
Cucurbitaceae (APG IV)
Rotfrüchtige Zaunrübe, Zweihäusige Zaunrübe, Rotbeerige Zaunrübe
Europa ohne östl. Mitteleuropa; Nordwest-Afrika, West-Asien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Carex grayi J. Carey 1848
Cyperaceae (APG IV)
Morgenstern-Segge
östl. Kanada; USA: Nordosten, Nordost-Zentral, Südosten

Carex pairae F. W. Schultz 1868
Cyperaceae (APG IV)
Paira-Segge, Pairas Segge
Europa bis Zentral-Türkei, Makaronesien, Nordwest-Afrika

Carex paniculata L. 1755
Cyperaceae (APG IV)
Rispen-Segge
Europa bis Kaukasus, Makaronesien

Carex pendula Huds. 1762
Cyperaceae (APG IV)
Hänge-Segge, Riesen-Segge
Europa alle Gebiete, Kaukasusländer, Nordiran

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Carex spicata Huds. 1762
Cyperaceae (APG IV)
Dichtährige Segge, Stachel-Segge
Europa bis Nordwest-Iran, Madeira

Carex sylvatica Huds. 1762
Cyperaceae (APG IV)
Wald-Segge
Europa, Kaukasus, West-Sibirien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Dryopteris filix-mas (L.) Schott 1834
Dryopteridaceae (PPG I)
Männlicher Wurmfarn, Gewöhnlicher Wurmfarn
Europa; Türkei, Kaukasus, Sibirien, Mittelasien, Himalaya, Indien, China, Korea, Japan, Taiwan, Nordwest-Afrika, Nord-Amerika, Mexiko, Jamaika, Süd-Amerika (Anden), Ost-Brasilien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Equisetum arvense L. 1753
Equisetaceae (PPG I)
Acker-Schachtelhalm. Zinnkraut
Europa alle Gebiete, Türkei, Kaukasus, Nord-Iran, Westsibirien, Ostsibirien, Amur, Sachalin, Kamtschatka, Mittel-Asien, Himalaya, China, Korea, Japan, Alaska, Kanada, USA alle Gebiete, Grönland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Euphorbia stricta L. 1759
Euphorbiaceae (APG IV)
Steife Wolfsmilch
Europa alle Gebiete ohne Skandinavien; Türkei, Kaukasus, Iran, Mittelasien

Mercurialis perennis L. 1753
Euphorbiaceae (APG IV)
Ausdauerndes Bingelkraut, Wald-Bingelkraut
Europa, Kaukasus, Meditterangebiet bis Nord-Iran

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Lathyrus pratensis L. 1753
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Wiesen-Platterbse
Europa, Türkei, Syrien, Kaukasus, Iran, Sibirien, Zentral-Asien, West-Himalaya, Zentral-China, Marokko, Äthiopien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Lathyrus vernus (L.) Bernh.
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Frühlings-Platterbse, Zarte Platterbse
Europa ohne Britische Inseln; Türkei, Kaukasus, Sibirien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Lotus corniculatus L.
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Gewöhnlicher Hornklee
Europa, Türkei, Kaukasus, Iran, Zentral-Asien, Indien, Nordwest-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Medicago lupulina L. 1753
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Hopfenschneckenklee, Hopfenklee, Hopfen-Luzerne
Europa alle Gebiete; Türkei, Levante, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Amur, Mittel-Asien, Himalaya, Mongolei, China, Nord-Afrika; eingebürgert in Nord-Amerika, Japan

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Melilotus albus Medik. 1787
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Weißer Steinklee
Europa bis China, Nord-Afrika, Äthiopien bis Süd-Afrkia, Myanmar

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Trifolium arvense L.
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Hasen-Klee
Europa alle Gebiete, Türkei, Levante, Nordirak, Kaukasus, Iran, Westsibirien, Mittelasien, Nordwestafrika, Libyen

Trifolium dubium Sibth. 1794
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Kleiner Klee, Gewöhnlicher Kleiner Klee
Europa bis Mediterranraum und Kaukasus, Makaronesien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Trifolium pratense L. 1753
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Wiesen-Klee, Rot-Klee
in kühlgemäßigten Zonen heute weltweit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Trifolium repens L. 1753
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Weiß-Klee
circumpolar in antarktischer und/oder australer bis borealer Klimazone

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Vicia hirsuta (L.) Gray 1822
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Behaarte Wicke, Rauhaarige Wicke
Temperates Eurasien, Makaronesien, Nord-Afrika bis Tansania

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Vicia sativa L. 1753
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Breitblättrige Wicke, Echte Futter-Wicke, Saat-Wicke, Echte Futterwicke (de); Common vetch (en)
Eurasien bis Ferner Osten, Indien, Nord-Afrika, Arabische Halbinsel

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Vicia sepium L. 1753
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Zaun-Wicke
Europa bis Nord-China und Himalaya, Marokko

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Vicia tetrasperma (L.) Schreb.
Fabaceae (Leguminosae, Papilionaceae) (APG IV)
Viersamige Wicke
Mittelmeerländer bis West-Asien

Fagus sylvatica L. 1753
Fagaceae (APG IV)
Rot-Buche (de); European beech (en)
Europa, Türkei (de); Europe, Turkey (en)

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Quercus rubra L. 1753
Fagaceae (APG IV)
Rot-Eiche (de); Northern red oak, red oak (en)
östl. Kanada; USA: Nordosten, Nordost-Zentral, nördl. Prärie-Staaten, Oklahoma, Südosten (de); eastern Canada; eastern United States (en)

Geranium dissectum L. 1755
Geraniaceae (APG IV)
Schlitzblättriger Storchschnabel
Europa, Türkei, Levante, Kaukasus, Iran, Zentral-Asien, Nord-Afirka; eingebürgert in Amerka und Australien; in gemäßigten Zonen heute weltweit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Geranium macrorrhizum L. 1753
Geraniaceae (APG IV)
Felsen-Storchschnabel, Balkan-Storchschnabel
Europa: Frankreich, Italien, Österreich, Balkan, Rumänien, West-Russland; eingebürgert in Britische Inseln, Dänemark und Krim

Geranium molle L. 1753
Geraniaceae (APG IV)
Weicher Storchschnabel
Europa bis Iran, Nord-Afrika, Makaronesien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Geranium nodosum L. 1753
Geraniaceae (APG IV)
Knotiger Storchschnabel, Sanikelblättriger Storchschnabel
Europa: Iberische Halbinsel, Frankreich, Schweiz, Apenninenhalbinsel, Slovenien, Kroatien, Jugoslawien; eingebürgert in Britische Inseln, Niederlande und Deutschland

Geranium phaeum L. 1753
Geraniaceae (APG IV)
Brauner Storchschnabel
Europa

Geranium pratense L. 1753
Geraniaceae (APG IV)
Wiesen-Storchschnabel
Europa, Türkei, Sibirien, Zentralasien, Mongolei, China

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Geranium pusillum L. 1759
Geraniaceae (APG IV)
Kleiner Storchschnabel, Zwerg-Strochschnabel
Europa, Türkei, Levante, Zentralasien, Marokko, Algerien; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Geranium pyrenaicum Burm. f. 1759
Geraniaceae (APG IV)
Pyrenäen-Storchschnabel
Europa: Iberische Halbinsel, Frankreich und Benelux-Staaten, Apenninenhalbinsel, Britische Inseln, Mitteleuropea, Ungarn, Balkanhalbinsel, Rumänien; Türkei, Levante, Kaukasus, Nord-Iran, Nordwest-Afrika, Libyen, eingebürgert in Deutschland und Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Geranium robertianum L. 1753
Geraniaceae (APG IV)
Stinkender Storchschnabel, Ruprechtskraut
Europa, Türkei, Levante, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Zentral-Asien, China, Japan, Nordwest-Afrika, Lybien; eingebürgert in Nord-Amerika; in gemäßigt-ozeanischen Zonen heute weltweit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Hypericum perforatum L. 1753
Hypericaceae (APG IV)
Tüpfel-Hartheu, Tüpfel-Johanniskraut, Echtes Johanniskraut
Europa, Türkei, Zypern, Syrien, Kaukasus, Irak, Iran, Sibirien, Mittel-Asien, Mongolei, Himalaya, Nordwest-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Iris pseudacorus L. 1753
Iridaceae (APG IV)
Sumpf-Schwertlilie, Gelbe Schwertlilie, Wasser-Schwertlilie
Europa, Türkei, Syrien, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Marokko

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Juncus effusus L. 1753
Juncaceae (APG IV)
Flatter-Binse
Europa, Türkei

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Luzula nivea (L.) DC. 1805
Juncaceae (APG IV)
Schneeweiße Hainsimse, Schnee-Hainsimse
Europa: Spanien, Frankreich ohne Korsika, Mitteleuropa, Italien, Slowenien

Luzula sylvatica (Huds.) Gaudin 1811
Juncaceae (APG IV)
Wald-Hainsimse
Europa, Türkei, Kaukasus

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Ajuga pyramidalis L. 1753
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Pyramiden-Günsel
Europa

Ajuga reptans L. 1753
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Kriechender Günsel
Europa, Türkei, Kaukasus, N-Iran, Algerine, Tunesien, eingebürgert in N-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Ballota nigra subsp. foetida (Vis.) Hayek 1929
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Stinkende Schwarznessel
Mitteleuropa

Galeobdolon luteum Huds. 1778
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Goldnessel, Echte Goldnessel
Europa, Türkei, Kaukasus

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Glechoma hederacea L. 1753
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Gundelrebe, Gundermann
Europa, Kaukasus, West-Sibirien, Amur, Zentral-Asien; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Lamium album L. 1753
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Weiße Taubnessel
Europa, Türkei, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Amur, Zentral-Asien, Himalaya, Mongolei, Korea, Japan, Kanarische Inseln; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Lamium maculatum (L.) L. 1763
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Gefleckte Taubnessel
Europa ohne Britische Inseln und Skandinavien; Türkei, Kaukasus, Nord-Iran; eingebürgert in Britische Inseln, Skandinavien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Lamium purpureum L. 1753
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Purpurrote Taubnessel, Rote Taubnessel
Europa, Türkei, Syrien, West-Sibirien, Nordwest-Afrika; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Prunella vulgaris L. 1753
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Kleine Braunelle, Gewöhnliche Braunelle
Europa, Türkei, Zypern, Syrien, Kaukasus, Iran, Sibirien, Amur, Sachalin, Kamschatka, Zentral-Asien, Himalaya, Indien (Nilgiris), Nordwest-Afrika, Alaska, Kanada, USA; in gemäßigten Zonen heute weltweit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Scutellaria altissima L. 1753
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Hohes Helmkraut
Europa: Italien, östl. Mitteleuropa, Balkan, Ost-Europa; Türkei, Kaukasus; eingebürgert in Frankreich, Britische Inseln

Stachys sylvatica L. 1753
Lamiaceae (Labiatae) (APG IV)
Wald-Ziest
Europa, Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Gagea lutea (L.) Ker Gawl. 1809
Liliaceae (APG IV)
Wald-Gelbstern, Wald-Goldstern
Europa; Kaukasus, Himalaya, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Amur, Sachalin, Kamtschatka, Nord-China, Korea, Japan

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Tulipa sylvestris L. 1753
Liliaceae (APG IV)
Wilde Tulpe, Weinberg-Tulpe
Europa: Iberische Halbinsel, Frankreich, Apennin, Mittel-Europa, Balkan, Ost-Europa, Schweiz; Türkei, Kaukasus; eingebürgert in Britische Inseln, Skandnavien, östliches Mittel-Europa, Nord-Afrika, Sibirien, Mittlerer Osten

Lythrum salicaria L. 1753
Lythraceae (APG IV)
Blut-Weiderich, Gewöhnlicher Blutweiderich
Europa, Türkei, Syrien, Palästina, Kaukasus, Iran, Sibirien, Amur, Sachalin, Mongolei, Tibet, Himalaya, Korea, China, Japan, Nordwest-Afrika, Australien, Tasmanien; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Tilia platyphyllos Scop. 1771
Malvaceae (APG IV)
Sommer-Linde, Großblättrige Linde, Linde (de); large-leaved lime (en)
Europa ohne Britische Inseln (dort eingebürgert), Skandinavien; Kaukasus

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Fraxinus excelsior L. 1753
Oleaceae (APG IV)
Gewöhnliche Esche
Europa, Türkei, Syrien, Kaukasus, Nord-Iran

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Circaea lutetiana L. 1753
Onagraceae (APG IV)
Wald-Hexenkraut, Gewöhnliches Hexenkraut, Großes Hexenkraut
Europa, Kaukasus, Sibirien, Mittel-Asien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Epilobium parviflorum Schreb. 1771
Onagraceae (APG IV)
Bach-Weidenröschen, Kleinblütiges Weidenröschen
Temperates Eurasien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Oenothera glazioviana Micheli 1875
Onagraceae (APG IV)
Rotkelchige Nachtkerze, Rotgestreifte Nachtkerze, Kronen-Nachtkerze
Gartenflüchtling, in Europa durch Hybridisierung entstanden

Ophrys apifera Huds. 1762
Orchidaceae (APG IV)
Bienen-Ragwurz
Mittel- und Süd-Europa bis Iran, Nordwest-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Lathraea squamaria L. 1753
Orobanchaceae (APG IV)
Aufrechte Schuppenwurz, Gewöhnliche Schuppenwurz, Schuppenwurz
Europa bis Kaukasus, West-Himalaya

Melampyrum arvense L.
Orobanchaceae (APG IV)
Acker-Wachtelweizen
Europa bis Kasachstan

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Rhinanthus alectorolophus (Scop.) Pollich
Orobanchaceae (APG IV)
Zottiger Klappertopf
Europa: Frankreich, Italien, Mitteleuropa, östliches Mitteleuropa, Slovenien, Ost-Europa

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Oxalis corniculata L. 1753
Oxalidaceae (APG IV)
Horn-Sauerklee, Gehörnter Sauerklee, Hornfrüchtiger Sauerklee
Mexiko bis Venezuela und Peru, Karibische Inseln

Oxalis dillenii Jacq. 0
Oxalidaceae (APG IV)
Dillenius-Sauerklee
Zentral- bis Ost-Kanada und Ost-Mexiko

Chelidonium majus L. 1753
Papaveraceae (APG IV)
Schöllkraut
Europa, Türkei, Kaukasus, West-Sibirien, Mittel-Asien, Mongolei, Marokko, Algerien; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Corydalis cava (L.) Schweigg. & Körte 1811
Papaveraceae (APG IV)
Hohler Lerchensporn, Hohlknolliger Lerchensporn
Europa ohne Britische Inseln; Türkei, Kaukasus, Nord-Iran

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Papaver dubium L. 1753
Papaveraceae (APG IV)
Saat-Mohn
Europa, Südwest-Asien

Papaver rhoeas L. 1753
Papaveraceae (APG IV)
Klatsch-Mohn
Europa, Türkei, Kaukasus, Iran, Kanarische Inseln, Nord-Afrika; weltweit verschleppt

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Cymbalaria muralis P. Gaertn., B. Mey. & Scherb. 1800
Plantaginaceae (APG IV)
Zimbel-Mauerkraut
Europa: Schweiz, Italien, Sizilien, Slowenien, Kroatien, Bosnien, Montenegro; eingebürgert in Britische Inseln, Skandinavien, Frankreich, Mitteleuropa, östl. Mitteleuropa, Iberische Halbinsel

Plantago lanceolata L. 1753
Plantaginaceae (APG IV)
Spitz-Wegerich
Europa, Türkei, Levante, Iran, Himalaya, Mittel-Asien, West-Sibirien, Nord-Afrika; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Plantago major L. 1753
Plantaginaceae (APG IV)
Breit-Wegerich, Großer Wegerich
Europa; Türkei, NordAfrika; eingebürgert weltweit in temperierten Zonen

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Plantago media L. 1753
Plantaginaceae (APG IV)
Mittlerer Wegerich, Mittel-Wegerich
Europa, Türkei, Kaukasus, Nord-Irak, Iran, Zentral-Asien, Sibirien, Amur, China; eingebürgert in Kanada und Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Veronica arvensis L. 1753
Plantaginaceae (APG IV)
Feld-Ehrenpreis
Europa bis Südwest-Sibirien und Himalaya, Nordwest-Afrika, Makaronesien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Veronica chamaedrys L. 1753
Plantaginaceae (APG IV)
Gamander-Ehrenpreis
Europa bis Sibirien und Zentral-Asien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Veronica filiformis Sm. 0
Plantaginaceae (APG IV)
Faden-Ehrenpreis
Krim, nordliche und östliche Türkei bis Kaukasus

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Veronica hederifolia L. 1753
Plantaginaceae (APG IV)
Efeublättriger Ehrenpreis
Europa bis Mediterrangebiet und Zentral-Asien, Makaronesien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Veronica persica Poir. 1808
Plantaginaceae (APG IV)
Persischer Ehrenpreis
Kaukasus bis Iran; in Europa und weiten Teilen der Welt eingeführt

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Veronica serpyllifolia L. 1753
Plantaginaceae (APG IV)
Quendel-Ehrenpreis, Thymian-Ehrenpreis
Temperates Eurasien, Nordwest-Afrika, Uganda

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Agrostis capillaris L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Rotes Straußgras
Europa bis Nord-China und Afganistan; in ozean-temp. Zonen heute weltweit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Agrostis gigantea Roth 1788
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Fiorin-Gras, Riesen-Straußgras
Europa, Türkei, Irak, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Afganistan, Pakistan, Nordwest-Indien, Mongolei, China, Marokko, Algerien; eingebürgert in Nord-Amerika, Mittel-Amerika, Süd-Amerika, Süd-Afrika, Australien

Agrostis stolonifera L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Weißes Straußgras
Europa, Türkei, Levante, Irak, Kaukasus, Iran, Afganistan, Pakistan, Nordwest-Indien, Sibirien, Amur, Sachalin, Kamschatka, Tibet, Himalaya, Mongolei, China, Korea, Nord-Afrika; eingebürgert in Japan, Nord-Amerika, Mittel-Amerika, Süd-Amerika, Australien, Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Alopecurus myosuroides Huds. 1762
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Acker-Fuchsschwanzgras, Acker-Fuchsschwanz
Europa: Iberische Halbinsel, Frankreich und Benelux-Staaten, Apenninenhalbinsel, Balkanhalbinsel, Osteuropa; eingebürgert in Skandinavien, Mitteleuropa, östl. Mitteleuropa, Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Alopecurus pratensis L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Wiesen-Fuchsschwanzgras, Wiesen-Fuchsschwanz
Europa; Kaukasus, Sibirien, Zentral-Asien; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Anthoxanthum odoratum L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Gewöhnliches Ruchgras
Europa, Türkei, Kaukasus, Westsibirien, Ostsibirien, Mittelasien, Nordwest-Afrika, Grönland; eingebürgert in Nordamerika, Australien, Tasmanien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Arrhenatherum elatius (L.) J. Presl & C. Presl
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Glatthafer, Gewöhnlicher Glatthafer; Französisches Raygras, Fromental
Europa bis Süd- und Ost-Europa, Algerien, Marokko, Syrien, Libanon, Mittelmeerinseln

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Brachypodium sylvaticum (Huds.) P. Beauv. 1812
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Wald-Zwenke, Wald-Fiederzwenke
Europa; Türkei, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Zentral-Asien, Sri Lanka, Kanarische Inseln, Madeira, Nordwest-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Briza media L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Mittleres Zittergras, Gewöhnliches Zittergras
Europa alle Gebiete; Türkei, Kaukasus

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Bromus erectus Huds. 1762
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Aufrechte Trespe
Europa ohne Skandinavien; Türkei, Nordwest-Afrika; eingebürgert in Skandinavien und Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Bromus hordeaceus L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Weiche Trespe, Flaum-Trespe
Makaronesien, mediterranes bis temperates Eurasien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Bromus japonicus Thunb. 1784
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Japanische Trespe
Europa: Frankreich ohne Korsika, Italien, Mitteleuropa, östl. Mitteleuropa, Balkanhalbinsel, Osteuropa; Türkei, Syrien, Libanon, Kaukasus, Mittelasien, Nordafrika; eingebürgert in Nordamerika

Bromus ramosus Huds. 1762
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Allseitswendige Wald-Trespe, Späte Wald-Trespe
Europa, Türkei, Kaukasus, Nordiran, Himalaya, Nordwest-Afrika

Bromus sterilis L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Taube Trespe
Europa, Türkei, Levante, Irak, Kaukasus, Iran, Mittelasien, Nordwestafrika; eingebürgert in Nordamerika, Australien, Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Cynosurus cristatus L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Wiesen-Kammgras, Weide-Kammgras
Azoren, Europa bis Nordwest-Iran

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Dactylis glomerata L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Wiesen-Knäuelgras
Europa; Türkei, Levante, Syrien, Irak, Kaukasus, Iran, Westsibirien, Ostsibirien, Afghanistan, Pakistan, Himalaya, Mongolei, China, Korea, Japan, Taiwan, Marokko, Algerien; eingebürgert in Nordamerika, Argentinien, Chile, Südafrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Elymus caninus (L.) L. 1755
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Hunds-Quecke
Europa; Türkei, Irak, Kaukasus, Iran, Afganistan, Pakistan, Nordwest-Indien, Sibirien, Zentral-Asien, West-China; eingebürgert in Nord-Amerika, Japan, Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Elymus repens (L.) Gould 1947
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Kriechende Quecke
Temperates Eurasien, Nord-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Festuca arundinacea Schreb. 1771
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Rohr-Schwingel
Europa bis Nordwest-China und Himalaya, Makaronesien bis Nord-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Festuca ovina L. agg. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Artengruppe Schafschwingel
Temperates Eurasien, Alaska bis westliche USA

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Festuca rubra L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Rot-Schwingel, Gewöhnlicher Rot-Schwingel
Europa, Türkei, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Zentral-Asien, Nord-Indien, Mongolei, China, Japan, Marokko, Algerien; eingebürgert in Nord-Amerika, Australien, Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Helictotrichon pubescens (Huds.) Pilg. 1938
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Flaumiger Wiesenhafer
Europa, Türkei, Kaukasus, Sibirien, Zentral-Asien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Holcus lanatus L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Wolliges Honiggras
in ozeanisch-temperaten Zonen heute weltweit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Holcus mollis L. 1759
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Weiches Honiggras
Europa, Nordwest-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Lolium perenne L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Ausdauernder Lolch, Deutsches Weidelgras, Englisches Weidelgras, Ausdauerndes Weidelgras
Europa, Kaukasus, Türkei, Zypern, Syrien, Libanon, Palästina, Irak, Iran, Nord-Afrika, Kanarische Inseln, Madeira; mittlerweile kosmopolitisch verbreitet

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Melica uniflora Retz. 1779
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Einblütiges Perlgras
Europa bis Kaukasus, Mittelmeerländer

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Milium effusum L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Wald-Flattergras, Wald-Hirse, Flattergras
Europa; Nordwest-Türkei, Zypern, Kaukasus, Nord-Iran, Afganistan, Indien (Himalaya), Sibirien, Amur, Sachalin, Kamschatka, Zentral-Asien, Pakistan, China, Manchurei, Korea, Japan, Taiwan, Kanada: Ost-Kanada; USA: Nordost, Nordost-Zentral, Nord-Zentral; eingebürgert in Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Phleum pratense L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Wiesen-Lieschgras
Europa, Türkei, Kaukasus, Mittel-Asien, Ost-Sibirien, Amur, Sachalin, Nord-Afrika; eingebürgert in Nord-Amerika, Australien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Poa annua L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Einjähriges Rispengras
Temperate Alte Welt und tropische Gebirge

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Poa nemoralis L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Hain-Rispengras
Subarktische und temperate nördliche Hemisphäre, Nordwest-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Poa pratensis L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Wiesen-Rispengras
Europa; Türkei, Irak, Levante, Arabische Halbinsel, Kaukasus, Iran, Afganistan, Pakistan, Himalaya, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Amur, Sachalin, Kamtschatka, Zentral-Asien, Mongolei, China, Korea, Japan, Marokko, Algerien; eingebürgert in Grönland, Nord-Amerika, Süd-Amerika, Süd-Afrika, Australien, Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Poa trivialis L. 1753
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Gewöhnliches Rispengras
Makaronesien, Nord-Afrika, temperates Eurasien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Trisetum flavescens (L.) P. Beauv. 1812
Poaceae (Gramineae) (APG IV)
Wiesen-Goldhafer, Gewöhnlicher Goldhafer, Gold-Grannenhafer
Europa, Türkei, Kaukasus, Nord-Iran, Zentral-Asien, Nord-Indien, Nordwest-Afrika; eingebürgert in Nord-Amerika, Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Bistorta officinalis Delarbre 1800
Polygonaceae (APG IV)
Schlangen-Knöterich, Wiesen-Knöterich, Schlangen-Wiesenknöterich
Europa ohne Skandinavien; Türkei, Kaukasus, Iran, Sibirien, Amur, Sachalin, Kamschatka, China, Korea, Japan, Marokko, Alaska, Kanada: Yukon; eingebürgert in Skandinavien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Rumex acetosa L. 1753
Polygonaceae (APG IV)
Großer Sauerampfer, Wiesen-Sauerampfer, Wiesen-Sauer-Ampfer
Europa alle Gebiete, Kaukasus, Sibirien, Amur, Sachalin, Mittelasien, Mongolei, Himalaya, China, Japan, Marokko, Nordamerika, Grönland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Rumex crispus L. 1753
Polygonaceae (APG IV)
Krauser Ampfer
Europa, Türkei, Kaukasus, Amur, Kamtschatka, Mittelasien, Mongolei, China; welweit eingebürgert

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Rumex obtusifolius L. 1753
Polygonaceae (APG IV)
Stumpfblatt-Ampfer, Stumpfblättriger Ampfer
Europa alle Gebiete; Türkei, Libanon, Syrien, Palästina, Kaukasus, Nord-Iran, Kanarische Inseln, Algerien; eingebürgert in Nord-Amerika, Süd-Amerika, Süd-Afrika, Australien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Rumex patientia L. 1753
Polygonaceae (APG IV)
Garten-Ampfer, Englischer Spinat
Europa: Apenninenhalbinsel, östl. Mitteleuropa, Balkanhalbinsel, Osteuropa; Türkei, Syrien, Kaukasus, Iran, Westsibirien, Amur, Sachalin; eingebürgert in Britische Inseln, Mitteleuropa, USA

Anagallis arvensis L. 1753
Primulaceae (APG IV)
Acker-Gauchheil
Europa alle Gebiete, Türkei, Levante, Irak, Arabien, Kaukasus, Iran, Mittelasien, Afghanistan, Indien, Korea, Japan, Taiwan, Südost-China, Nordafrika, Sudan, Äthiopien, Kanada; USA: nördl. Prärie-Staaten, südl. Prärie-Staaten, Südwesten, Rocky Mountains, Kalifornien, Grönland, Südamerika, Australien, Neuseeland

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Lysimachia nummularia L. 1753
Primulaceae (APG IV)
Pfennigkraut, Pfennig-Gilbweiderich
Europa, Türkei, Kaukasus; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Lysimachia punctata L. 1753
Primulaceae (APG IV)
Punktierter Gilbweiderich, Drüsiger Gilbweiderich
Europa: Österreich, Apenninenhalbinsel, Balkanhalbinsel, östliches Mitteleuropa, Ost-Europa; Türkei, Kaukasus; eingebürgert in Britische Inseln, Skandinavien, Frankreich, Nord-Amerika

Lysimachia thyrsiflora L. 1753
Primulaceae (APG IV)
Straußblütiger Gilbweiderich, Strauß-Gilbweiderich
Europa ohne Iberische Halbinsel, Apennin; Sibirien, Amur, Sachalin, Kamschatka, Zentral-Asien, Mongolei, China, Alaska, Kanada, USA: Nordost, Nordost-Zentral, Rocky Mountains, Nordwest, Kalifornien

Primula vulgaris Huds. 1762
Primulaceae (APG IV)
Stängellose Schlüsselblume, Schaftlose Primel
Europa, Kaukasus

Anemone nemorosa L. 1753
Ranunculaceae (APG IV)
Busch-Windröschen


Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Anemone ranunculoides L. 1753
Ranunculaceae (APG IV)
Gelbes Windröschen
Europa ohne Britische Inseln; Türkei, Kaukasus, ? Tibet

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Aquilegia vulgaris L. 1753
Ranunculaceae (APG IV)
Akelei
Europa (ohne Skandinavien); Kanarische Inseln, Madeira, Marokko, Algerien; eingebürgert in Skandinavien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Eranthis hyemalis (L.) Salisb. 1807
Ranunculaceae (APG IV)
Winterling
Europa: Frankreich, Italien, Slovenien, Kroatien, Bosnien, Bulgarien, Serbien; eingebürgert in Britische Inseln, Mittel-Europa, östliches Mitteleuropa, Rumänien

Ficaria verna Huds. 1762
Ranunculaceae (APG IV)
Scharbockskraut
Europa, Kaukasus, West-Sibirien, Mittel-Asien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Ranunculus acris L. 1753
Ranunculaceae (APG IV)
Scharfer Hahnenfuß, Butterblume
Europa, Kaukasus, West-Sibirien, ? Mittel-Asien; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Ranunculus auricomus L. 1753
Ranunculaceae (APG IV)
Gold-Hahnenfuß
Mittel- und Nord-Europa

Ranunculus bulbosus L. 1753
Ranunculaceae (APG IV)
Knolliger Hahnenfuß
Europa, Türkei, Zypern, Syrien, Irak, Kaukasus, Iran, Ägypten, Algerien, Marokko; eingebürgert in Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Ranunculus repens L. 1753
Ranunculaceae (APG IV)
Kriechender Hahnenfuß
Europa, Türkei, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Amur, Sachalin, Kamschatka, Manschurei, Korea, Japan, Marokko, Algerien; in gemäßigten Zonen heute weltweit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Thalictrum aquilegiifolium L. 1753
Ranunculaceae (APG IV)
Akeleiblättrige Wiesenraute, Akelei-Wiesenraute
Temperate und subtropische Regionen bis tropische Gebirge

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Agrimonia eupatoria L. 1753
Rosaceae (APG IV)
Kleiner Odermennig, Gewöhnlicher Odermennig
Europa, Türkei, Iran, Levante, Nord-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Alchemilla mollis (Buser) Rothm. 1934
Rosaceae (APG IV)
Weicher Frauenmantel, Samt-Frauenmantel
Europa: Rumänien, Weissrussland, Nordtürkei, Kaukasus, Nordiran; Gebirge; eingebürgert in Österreich

Aruncus dioicus (Walter) Fernald 1939
Rosaceae (APG IV)
Wald-Geißbart
Europa (ohne Britische Inseln und Skandinavien), Türkei, Kaukasus

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Fragaria vesca L. 1753
Rosaceae (APG IV)
Wald-Erdbeere
Europa, Kaukasus, Sibirien, Zentral-Asien, Nord-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Geum urbanum L. 1753
Rosaceae (APG IV)
Echte Nelkenwurz, Benediktenkraut, Gewöhnliche Nelkenwurz
Europa, Türkei, Syrien, Nord-Irak, Kaukasus, Nord-Iran, West-Sibirien, Mittel-Asien, West-Himalaya, Nordwest-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Potentilla anserina L. 1753
Rosaceae (APG IV)
Gänse-Fingerkraut
Europa, Kaukasus, West-Sibirien, Ost-Sibirien, Amur, Sachalin, Kamtschatka, Mittel-Asien, Himalaya, Alaska, Kanada, USA ohne Südosten, südl. Prärie-Staaten und Florida; Australien, Neuseeland; heute circumpolar in gemäßigten (antarktisch und/oder austral, submeridional bis boreal) Klimazonen

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Potentilla argentea L. 1753
Rosaceae (APG IV)
Silber-Fingerkraut
Europa, Türkei, Kaukasus, Nord-Iran, Sibirien, Mittel-Asien; eingebürgert in Nord-Amerika

Potentilla indica (Andrews) Th. Wolf 0
Rosaceae (APG IV)
Schein-Erdbeere, Scheinerdbeer-Fingerkraut
Afganistan bis Russland-Ferner Osten

Potentilla recta L. 1753
Rosaceae (APG IV)
Hohes Fingerkraut, Aufrechtes Fingerkraut
Europa ohne Britische Inseln, Skandinavien; Türkei, Syrien, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Zentral-Asien, Nordwest-Afrika; eingebürgert in Nord-Amerika, Süd-Amerika

Potentilla reptans L. 1753
Rosaceae (APG IV)
Kriechendes Fingerkraut
Europa, Türkei, Syrien, Kaukasus, Iran, West-Sibirien, Zentral-Asien, Afganistan, Kashmir, Nord-Afrika, in gemäßigten Zonen heute weltweit

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Potentilla sterilis (L.) Garcke 1858
Rosaceae (APG IV)
Erdbeer-Fingerkraut
Ost-Kanada, Europa

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Potentilla verna L. 1753
Rosaceae (APG IV)
Frühlings-Fingerkraut
Europa

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Rubus caesius L. 1753
Rosaceae (APG IV)
Kratzbeere, Acker-Brombeere
Europa, Türkei, Kaukasus, West-Sibirien, Altai-Gebirge, Nordwest-Afrika, südwestliche Arabische Halbinsel

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Sorbus aucuparia L. 1753
Rosaceae (APG IV)
Eberesche, Vogelbeere, Gewöhnliche Vogelbeere
Europa, Türkei, Kaukasus, West-Sibirien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Galium aparine L. 1753
Rubiaceae (APG IV)
Gewöhnliches Klebkraut, Kletten-Labkraut, Gewöhnliches Kletten-Labkraut
Europa bis Sibirien, Nordwest-Afrika, Arabische Halbinsel bis Indien; in Nord- und Südamerika eingeführt

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Galium mollugo L. 1753
Rubiaceae (APG IV)
Wiesen-Labkraut, Kleinblütiges Wiesen-Labkraut
Europa

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Galium mollugo L. agg. 1753
Rubiaceae (APG IV)
Artengruppe Wiesenlabkraut
Europa bis Sibirien, Libyen

Galium odoratum (L.) Scop. 1771
Rubiaceae (APG IV)
Waldmeister
Europa alle Gebiete, Türkei, Kaukasus, Nord-Iran, Sibirien, Amur, Sachalin, Japan, Mittelasien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Acer campestre L. 1753
Sapindaceae (APG IV)
Feld-Ahorn, Maßholder, Holler- oder Hartbaum (de); field maple (en)
Europa, Kaukasus, Türkei, Nord-Iran, Marokko, Algerien (de); Europe, Caucasus, Turkey, North Iran, Morocco, Algeria (en)

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Acer platanoides L. 1753
Sapindaceae (APG IV)
Spitzahorn (de); Norway maple (en)
Europa (nicht auf den Britischen Inseln), Kaukasus (de); Europe (without the British Isles), Caucasus (en)

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Acer pseudoplatanus L. 1753
Sapindaceae (APG IV)
Berg-Ahorn (de); sycamore maple, sycamore (en)
Europa ohne Britische Inseln und Skandinavien; Türkei, Kaukasus (de); Europe without the British Isles and Scandinavia; Turkey, Caucasus (en)

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Acer saccharinum L. 1753
Sapindaceae (APG IV)
Silber-Ahorn (de); silver maple, soft maple, water maple (en)
östl. Kanada; USA: Nordosten, Nordost-Zentral, nördl. Prärie-Staaten, Oklahoma, Südosten, Florida (de); native to eastern North America (en)

Tellima grandiflora (Pursh) Douglas ex Lindl. 1828
Saxifragaceae (APG IV)
Falsche Alraunenwurzel, Fransenbecher, Großblütige Fransenblume
Alaska, Kanada: Westen; USA: Nordwesten, Kalifornien

Tolmiea menziesii (Pursh) Torr. & A. Gray 1840
Saxifragaceae (APG IV)
Henne mit Küken
Alaska bis Oregon; eingeführt in Österreich, Groß-Britannien, Niederlande

Typha latifolia L. 1753
Typhaceae (APG IV)
Breitblättriger Rohrkolben
Europa, Kaukasus, Iran, Sibirien, Zentral-Asien, Mongolei, Nord-China, Nord-Amerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600
Ulmus minor Mill. 1768
Ulmaceae (APG IV)
Feld-Ulme, Rotrüster (de); Field elm (en)
Europa, Türkei, Zypern, Syrien, Libyen, Israel, Nordwest-Afrika (de); Europe, Turkey, Cyprus, Syria, Libya, Israel (en)

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Urtica dioica L. 1753
Urticaceae (APG IV)
Große Brennessel
Europa alle Gebiete; Türkei, Levante, Kaukasus, Nord-Iran, Sibirien, Nordwest-Afrika, Libyen, Alaska, Kanada, USA: Nordosten, Nordost-Zentral, nördl. Prärie-Staaten, südl. Prärie-Staaten, Südosten, Florida; eingebürgert in Polynesien, Nordamerika, Südamerika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Verbena officinalis L. 1753
Verbenaceae (APG IV)
Echtes Eisenkraut, Gewöhnliches Eisenkraut
Europa; Türkei, Kaukasus, Iran, Mittelasien, Himalaya, Nordafrika, Sudan, Äthiopien; eingebürgert weltweit ohne Sibirien

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Adoxa moschatellina L. 1753
Viburnaceae (APG IV)
Moschuskraut
Europa, Kaukasus, West-Sibirien, Amur, Zentralasien, West-Himalaya, China, Manschurei, Japan, Alaska, Kanada, USA: Nordosten, nördl. Prärie-Staaten Ost, nördl. Prärie-Staaten, Rocky Mountains

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Sambucus nigra L. 1753
Viburnaceae (APG IV)
Schwarzer Holunder
Europa; Türkei, Nord-Irak, West-Iran

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 200, 400 und 600
Viola hirta L. 1753
Violaceae (APG IV)
Rauhaariges Veilchen, Behaartes Veilchen
Europa bis Sibirien und Nordwest-China

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Viola odorata L. 1753
Violaceae (APG IV)
März-Veilchen, Wohlriechendes Veilchen, Duft-Veilchen
Europa, Türkei, Zypern, Nord-Irak, Syrien, Kaukasus, Nord-Iran, Nordwest-Afrika, Kanarische Inseln

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 600
Viola reichenbachiana Jord. ex Boreau 1857
Violaceae (APG IV)
Wald-Veilchen
Europa bis Nord-Iran, Nordwest-Afrika

Taxon enthalten in Feldbotanik SWD 400 und 600